Veranstaltungsorte des "Kompetenztreffen LED" der Lighting-Group
21. - 24. Mai und 02. - 05. Juli 2012
 
   
  Konzept

Unternehmen der Lighting Group

Programm

Vorträge

Veranstaltungsorte

Anmeldung

Info-Flyer

  21. Mai 2012 - Kempen
Lackwerke Peters GmbH + Co KG

Die Auftaktveranstaltung findet bei Lackwerke Peters GmbH + Co KG in Kempen statt. Hier hat sich Lackwerke Peters zu einem der führenden Hersteller von Beschichtungsstoffen für die Elektronik/ Optoelektronik in Europa entwickelt. Die Kempener Altstadt mit sehenswerten Patrizierhäusern und Fachwerkbauten gilt als eine der schönsten am gesamten Niederrhein.

22. Mai 2012 - Hannover
LightDesign Solutions GmbH

Weltbekannt durch CeBIT und Hannover Messe kreuzen in der Expo-Stadt die wichtigsten Straßen und Schiffsverbindungen.

23. Mai 2012 - Darmstadt
FELA Leiterplattentechnik GmbH

Seit 1997 trägt die Stadt den Titel Wissenschaftsstadt: 3 Hochschulen mit 40.000 Studenten und über 30 Forschungseinrichtungen rechtfertigen diesen Titel. Kernbranchen des Darmstädter Wirtschaftslebens sind: der IT-Sektor, Chemie/Pharma, Maschinenbau/ Mechatronik, Haarkosmetik sowie die Weltraumund Satellitentechnik.

24. Mai 2012 - VS-Schwenningen
FELA Leiterplattentechnik GmbH

Zu Gast in der ehemaligen Uhrenweltstadt Schwenningen und heutigem Sitz der FELA Leiterplattentechnik GmbH. Hier erstreckt sich auf 10.000 qm die Fertigungsfl äche des europaweit führenden Herstellers für Leiterplatten und moderne Eingabesysteme.

2. Juli 2012 - Berlin
Lackwerke Peters GmbH + Co KG
zu Gast bei Fraunhofer IZM

Das Fraunhofer IZM steht für industrienahe Forschung im Bereich Electronic Packaging. Ein Schwerpunkt ist der Aufbau von LED-Systemen. Die Kompetenz reicht hier vom Design über die Entwicklung von Aufbaukonzepten und die Charakterisierung von Zwischenträgern (Submounts), 1st & 2nd Level Interconnects, transparenten Füllungen, Konverterapplikationen, Optiken, Kühlungen und Stromversorgungen.

3. Juli 2012 - Dresden
LightDesign Solutions GmbH

Der Ballungsraum Dresden gilt nicht umsonst als eine der wirtschaftlich dynamischsten Regionen Deutschland. In „Elbflorenz“ sind vor allem Unternehmen aus dem Bereich Mikroelektronik, Informations- und Biotechnologie sowie Elektrotechnik tätig, die die Nähe der Universität und zahlreicher Forschungsinstitute nutzen.

4. Juli 2012 - Nürnberg
Neumüller Elektronik GmbH

Seit den 70er Jahren entwickelt sich Nürnberg zum Dienstleistungszentrum mit hohen Zuwachsraten bei den produktionsnahen Dienstleistungen der Beratung, Planung, Markt- und Verbraucherforschung.

5. Juli 2012 - München
Neumüller Elektronik GmbH

In der europäischen Metropolregion im Alpenvorland ist nicht nur wichtige Industrie wie Fahrzeug- und Maschinenbau, Elektrotechnik und Softwareindustrie angesiedelt - auch ins benachbarte Österreich ist es nur ein Katzensprung.
 

 

Funktionalität und Wertigkeit
Lichttechnik aus Deutschland

 
         
   
      Lighting-Group, Impressum